Now Reading
vervola: Nachhaltige Wohlfühlkleidung aus Bali

vervola: Nachhaltige Wohlfühlkleidung aus Bali

vervola spagat

Werbung / Heute stellen wir euch eines unserer aktuellen Lieblingslabels für den Fitnessbereich vor: vervola. Das nachhaltige Label richtet sich an aktive Menschen, die sich gerne schick anziehen und dabei trotzdem wohlfühlen wollen. Mit vervola schafft Gründerin Susanne Vogt-Lamberts Mode für Menschen, die das Schöne und Besondere lieben. Handarbeit und Individualität werden hier großgeschrieben und vervola punktet mit zeitlosen sowie ästhetischen Schnitten. vervola produziert in einem kleinen Handwerksbetrieb nicht für die Masse, sondern für Menschen, die Wert auf Qualität und natürliche Materialien legen.

Nachhaltige Kleidung von vervola – beim Yoga, Fitness und im Alltag

Die Mode ist durch Yoga inspiriert, schlicht und lässt sich vielseitig kombinieren. vervola verwendet nur natürliche und nachhaltige Materialien, hauptsächlich Viskose von Lenzing. Die Verpackungen sind so entwickelt, dass sie immer wieder verwendet werden können. Zudem sind die Kleideretiketten so weich, dass sie dich garantiert nicht stören. Du siehst: Hier wurde wirklich auf alles geachtet!

Meine Erkenntnis aus vielen Gesprächen und Tests mit Frauen und eigenen Erfahrungen war: Viele Frauen haben eine schmale Taille und im Verhältnis dazu eine breite Hüfte. Klamotten, die so geschnitten sind, findet man fast nirgends. 

Das wollte ich ändern! 

Wir feilten an den Schnitten, bis sie perfekt waren. Und so ist in 2019 eine Kollektion entstanden, die sitzt. Hosen und Oberteile, die sich dem Körper anpassen und nicht umgekehrt.

Susanne Vogt-Lamberts, Gründerin vervola

Die Produktion: Mit Liebe auf Bali hergestellt

vervola produziert in einem kleinen Familienbetrieb auf Bali mit viel Liebe und Leidenschaft. Dank einer ehrlichen Zusammenarbeit im Team, können Harun und seine Familie einen kleinen Familienbetrieb führen und sich eine solide Existenz aufbauen.

Die Farben

vervola verwendet ausschließlich natürliche und leicht abbaubare Farben. Das nachhaltige Label hat Kunden aus der ganzen Welt – und für diese entwickelt vervola immer wieder spannende, neue Farbkombis. Zudem machen Batikmuster die Kollektionen abwechslungsreich und einzigartig.

Nachhaltige Mode für Männer

Wer sich jetzt dachte: „Och nö, schon wieder so ein nachhaltiges Label, das nur für Frauen ist.“ hat sich getäuscht! Denn Susanne Vogt-Lamberts hat es sich zur Aufgabe gemacht, auch Männern einen tollen Kleiderkomfort zu bieten. Deshalb bietet vervola auch eine kleine Männerkollektion an. Das Ergebnis? Die Herren lieben die Teile. Denn jedes einzelne Teil sitzt, ist super angenehm auf der Haut und gerät nie aus der Form. Die Kleidung ist zudem wandelbar und für viele Zwecke ausgerichtet.

Das vervola Sortiment

Unisex Mode – das Boyfriend Shirt

Auch Unisex-Mode kommt bei vervola nicht zu kurz: das stylische Classic Tight Boyfriend-Shirt aus zarter Viskose ist wirklich ein Lieblingsteil für jede und jeden! Das Shirt im lässigen Look ist lang geschnitten, lehnt sich an der klassischen T-Form an und ist am Bund verjüngt. So bleibt es immer da, wo es hingehört.

Das Favourite: vervolas Key-Piece

Das Favourite ist das Key-Piece des Sortiments. Darin fühlen sich Träger/-innen zauberleicht, beschwingt und pudelwohl. Hier zwickt nichts, Bewegungsfreiheit ist garantiert und alles sitzt – immer und überall! Es fällt lässig und kaschiert geschickt deine Glückszonen. Egal ob beim Yoga, Pilates oder als Basic-Teil zur Jeans – auch dann, wenn du in den Handstand gehst. Die atmungsaktive Viskose kühlt und ist angenehm zum Tragen.

Die Leggings

Auch die Leggings von vervola werden mit besonderer Sorgfalt hergestellt: Die Stoffbahnen werden gewaschen und an der Luft getrocknet. Danach werden die Leggings zugeschnitten und vernäht. Im Anschluss werden die die Leggings gelaugt und gründlich ausgewrungen. Nach diesem Prozess kommen die Hosen in eine Trommel, die mit Lavastein gefüllt ist. Hier werden sie ca. 5 Minuten geschleudert. Dadurch nimmt der Stoff die Steinstruktur an. Danach werden sie nochmals gewaschen und getrocknet. Am Ende bekommt jede Leggings eine Etikette und das Label wird angenäht. Einige Modelle werden zusätzlich mit Stickereien verziert. Fertig ist die Leggings bereit zum Tragen!

Was das Sortiment sonst noch zu bieten hat

SLEEVY: Die Langarm Basic Teile im Casual Look sind locker geschnitten und du willst sie bestimmt nicht missen!

SQUARE: Der raffinierte BH für Fitness-Liebhaber, die es bauchfrei und stylisch mögen.

See Also

SNUG FIT: Das anliegende Tanktop ist extra lang geschnitten und rutscht nicht.

BALI CLASSIC: Die schlanken Haremshosen halten kühl und sind schön luftig leicht. Ein Klassiker zum Meditieren oder auch supergemütlich zum Faulenzen!

MOMS & Leggings mit Röckchen: Das Design der MOMS als Hose mit kurzem Rock ist perfekt für weibliche Figuren.

WARRIOR HOSE: für Männer die aus der Reihe tanzen wollen – die WARRIOR ist eine lässige Hose zum Abhängen und auch mal faul sein. 

EASY: Die elegante, schmale Hose – für Yoga und Freizeit.

SUMMER: die luftig, leichte Capri für Yoga und unterwegs.

vervola Schmuck: Ocean Drops

Last but not least – vervola hat auch wunderschönen Schmuck im Angebot! Entstanden aus dem Meer, dass Dir Kraft gibt. Die Schmuckstücke werden von Anna Michielan aus Altglas vom Ozean handgefertigt – exklusiv für vervola! Die sogenannten Oceandrops sind in Sterlingsilber gefasst und als Ohrstecker, Fingerring und Kette erhältlich.

View Comments (0)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

© 2020 nachhaltige-kleidung.de. All Rights Reserved.

Scroll To Top