Now Reading
Messetermine zum Thema Fair Fashion & nachhaltiger Mode

Messetermine zum Thema Fair Fashion & nachhaltiger Mode

Update: Auf Grund des Coronavirus (COVID-19) werden aktuell in nahezu allen Bundesländern Großveranstaltungen, wozu natürlich auch Messen gehören, abgesagt. Schaut also bitte vorher auf den jeweiligen Seiten der Messen, die wir für Euch verlinkt haben, ob eine Messe ggf. abgesagt wurde.

Messen sind die ideale Möglichkeit sich über das Angebot in einem bestimmten Bereich zu informieren. Daher gibt es mittlerweile auch eine Vielzahl an Veranstaltungen zum Thema Nachhaltigkeit, darunter auch Messen, die sich mit Fair Fashion beschäftigen.
An dieser Stelle wollen wir Euch einen kurzen Überblick bevorstehender Messen und Veranstaltungen geben.

1.      Innatex

Die Innatex ist die internationale Fachmesse für nachhaltige Textilien und steht unter der Schirmherrschaft des internationalen Verbands für Naturtextilwirtschaft (IVN). Sie findet im Messecenter Rhein-Main zweimal im Jahr statt, wobei der nächste Termin der 01.-03. August 2020 ist. Ausgerichtet ist die Messe für das Fachpublikum, worunter Einzel-, Groß- und Onlinehandel, sowie Hersteller zu verstehen sind. Neben der Ausstellung der Produkte gibt es auch Fashion-Shows und Vorträge zu nachhaltiger Kleidung.

2.      Neonyt

Eine weitere Messe fürs Fachpublikum ist die Neonyt, welche in Berlin stattfindet. Bei der Messe präsentieren sich internationale Aussteller. Aber auch Vorträge und eine Konferenz bietet die Neonyt an, sodass sich das Fachpublikum über aktuelle Trends und Entwicklungen informieren kann. Das Highlight ist vermutlich jedoch die Fashion Show, wo die Neuheiten betrachtet werden können. Abgerundet wird das Programm durch eine Party. Die nächste Veranstaltung findet vom 30.06.2020 bis zum 02.07.2020 statt.

3.      Greenstyle Munich

Eine Messe, die sehr bald vom 13. bis zum 15. März 2020 (abgesagt) in München stattfindet, ist die Greenstyle Munich Fair and Conference. Die Messe findet auch zweimal jährlich statt und soll die Breite der nachhaltigen Mode abbilden. Neben einer Präsentation der unterschiedlichen Materialien im Bereich der Fair Fashion geht es auch um die unterschiedlichen Stile dieser Mode. Die Gründerin der Greenstyle Munich möchte den Austausch der Branche stärken, weshalb auch eine Konferenz an die Messe angeschlossen ist.

4.      Heldenmarkt

Der Heldenmarkt ist eine Verbrauchermesse und somit für alle Interessierten offen. Schwerpunkt ist der nachhaltige Konsum. Anders als die bisher vorgestellten Veranstaltungen ist diese also nicht primär auf Kleidung ausgerichtet, umfasst das Thema jedoch trotzdem . Zu den weiteren Themenbereichen zählen unter anderem Lebensmittel, Kosmetik und Reisen. Den Besuchern soll somit der Zugang zum nachhaltigen Leben veranschaulicht werden – in welcher Form und wie leicht Nachhaltigkeit im eigenen Leben heutzutage integrierbar ist.
Auch der Heldenmarkt bietet neben den Ausstellern weitere Impulse, wie Workshops, Kochshows und Vorträgen.
Als wandernde Veranstaltung macht diese Messe an vielen Orten quer durch Deutschland Station. Die zweitägige Veranstaltung findet als nächstes am 28. und 29. März in München statt. In Berlin ist das Event am 14. und 15. November diesen Jahres.

5.      Fair Friends

Die in Dortmund stattfindende Fair Friends Messe zählt zu den größten Nachhaltigkeitsmessen in Deutschland. Geöffnet ist die Messe an einem Tag für Fachbesucher und anschließend auch für „Verbraucher“.  Die Fair Friends möchte die Breite des fairen Handels präsentieren. Dafür werden die Themen nachhaltiger Handel, ökologische Lebensstile und die gesellschaftliche Verantwortung aufgegriffen, wobei auch Fair Fashion ein Teil davon darstellt. Nächster Termin ist der 27.-30. August 2020.

6.      Fair Handeln

Eine inhaltlich sehr ähnlich aufgebaute Messe ist die Fair Handeln. Sie findet jährlich in Stuttgart statt und gehört zu den ältesten Nachhaltigkeitsmessen in Deutschland. Der Fokus der Messe liegt auf fair trade Produkten und dem verantwortungsvollen Handel. Vom 16.-19- April 2020 könnt ihr in Stuttgart die Veranstaltung besuchen, welche sowohl an Fachpublikum als auch an Endverbraucher gerichtet ist.

7.      Veggienale & Fairgoods

Eine weitere nachhaltige Messereihe, die Veggienale & Fairgoods, macht dieses Jahr noch in neun deutschen Städten Halt, wobei  Freiburg am 14. & 15. März 2020 (abgesagt) die nächste Station ist. Auf der zweitägigen Messe soll die Vielfalt an nachhaltigen und pflanzlichen Produkten vorgestellt werden. Neben Lebensmitteln werden auch die Themen Mode, Kosmetik, Wohnen, Finanzen und Mobilität aufgegriffen. Durch Aussteller, Vorträge, Workshops und Mitmach-Aktionen sollen die Besucher inspiriert werden und somit zum Überdenken ihres Lebensstils angeregt werden. Weitere Termine:

  • Münster am 28./29. März 2020 – abgesagt!
  • Nürnberg am 4./5. April 2020 – abgesagt!
  • Hannover HCC am 25./26. April 2020

8.      VeggieWorld

Vergleichbar ist die VeggiWorld Messereihe, wobei diese zudem noch international unterwegs ist. Auch auf dieser zweitägigen Veranstaltung werden der Lebensstil frei von tierischen Produkten präsentiert. Neben den Ausstellern ist auch bei der VeggieWolrd ein umfangreiches Rahmenprogramm gegeben. Die nächste Messe in Deutschland findet am 16. und 17. Mai 2020 in Hamburg statt.

See Also

9.      Green World Tour

Eine weitere Messereihe mit Station in verschiedenen deutschen Städten, wie Heidelberg, München, Berlin, Köln, Hamburg und weiteren, ist die Green World Tour. Der nächste Termin ist in Heidelberg vom 21. bis 22. März. Die Veranstaltung  zeigt den Besuchern die Vielfalt an nachhaltigen Produkten. Bei der zweitägigen Messe kann jeder Interessierte sich in Bezug auf ein nachhaltiges Leben ausprobieren. Themenbereich der Messe sind Lifestyle, Konsum, Logistik, Wissenschaft und Technologie. Auch wenn Kleidung hier kein direkter Schwerpunkt ist, wird auch dieses Thema mit aufgegriffen.

Dies waren bereits viele Messen, jedoch längst nicht alle. Gerade kleine regionale Messen, die sich mit dem Thema Nachhaltigkeit beschäftigen sind in diesen Blogartikel nicht thematisiert wurden, jedoch so gut wie immer empfehlenswert. Es lohnt sich immer die Augen und Ohren offen zu halten und auch zu kleineren, regionalen Veranstaltungen zu besuchen.

Wir hoffen wir könnten euch mit diesem Blog-Beitrag zumindest einige der großen Messen zum Thema Nachhaltigkeit und fairen Produkten vorstellen und euer Interesse für solche wecken.

Ihr kennt nocht weitere Messen? Dann hinterlasst uns gerne einen Kommentar.

View Comments (0)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Nachhaltige-Kleidung.de ist der Blog zum Thema nachhaltige Mode und Fashion. Wie wird eigentlich Fast Fashion definiert, was sind die Ursachen und die Folgen? Wir versuchen Euch mit nützlichen Informationen zu versorgen. Zudem stellen wir Euch regelmäßig angesagte Modelabel für nachhaltige Kleidung vor. 

 

Blogverzeichnis Bloggerei.de

© 2020 nachhaltige-kleidung.de. All Rights Reserved.

Scroll To Top