Now Reading
Nachhaltige Mode in großen Größen – Die 8 besten Plus Size Marken

Nachhaltige Mode in großen Größen – Die 8 besten Plus Size Marken

Plus Size XXL Mode

Immer mehr Unternehmen entwickeln ein Bewusstsein für nachhaltig hergestellte Mode und sind bereits fair oder versuchen durch nachhaltige Modelinien einen Schritt in die richtige Richtung zu gehen.

Leider sind jedoch schlanke Models, die das Ideal der Modeindustrie verkörpern, immer noch vorherrschend, wenn es um den Verkauf von Mode geht – auch von nachhaltiger Mode. Wie kann das sein? Menschen sind schlicht und einfach unterschiedlich proportioniert und das ist unsere Natur. Trotzdem ist die Auswahl für nachhaltige Mode in großen Größen immer noch sehr gering.

Insgesamt hat das Thema Größeninklusivität zwar in den letzten Jahren zugenommen, aber das Angebot für nachhaltige Mode in großen Größen (XXL-Mode) im fairen Handel ist noch lange nicht ausgereift. Deshalb wünschen wir uns sehr, dass die Bandbreite in der nächsten Zeit erweitert wird. Alle Menschen sollten die Möglichkeit haben, sich fair und stylisch zu kleiden. Denn Style kennt keine Konfektionsgröße!

Nachhaltige Plus-Size-Modelabels: Unsere Lieblingsmarken

Um euch die Suche zu erleichtern, haben wir euch die besten nachhaltigen Plus Size Modelabels rausgesucht, die auch für Übergrößen modische und nachhaltige Fashion verkaufen. 

Folgende 4 Marken für nachhaltige Plus-Size-Mode sind uns dabei besonders positiv aufgefallen:

  • Deerberg*: Moderne Plus-Size-Mode in verschiedenen Designs bis Größe 54
  • Ulla Popken*: Stylische und nachhaltige Curvy-Mode in der „Pure“-Kollektion
  • Plus Babes Vintage*: Ausgewählte Second Hand-Mode in Plus Size
  • Hessnatur*: Nachhaltige Plus-Size-Basics vom Traditionsunternehmen

Deerberg

Das deutsche Familienunternehmen Deerberg* hat sich schon seit einigen Jahren der nachhaltigen Mode verschrieben. Im Online-Shop des Unternehmens findet ihr unter anderem auch nachhaltige Mode in großen Größen.

Viele der Teile sind dabei GOTS-zertifiziert und tragen den Grünen Knopf. Die entsprechenden Teile sind klar gekennzeichnet, so dass ihr sofort seht, ob das Kleidungsstück zertifiziert ist oder nicht.

Tipp: Bei Deerberg läuft aktuell noch der Finale Summer Sale*. Dort erhaltet ihr bis zu 60 % Rabatt auf verschiedene Kleidungsstücke. Ab 2 Artikeln erhaltet hier außerdem nochmals zusätzlich 20 % Rabatt. Hier könnt ihr euch echte Schnäppchen sichern!

Deerberg zeichnet sich aber nicht nur durch ein hohes Maß an Nachhaltigkeit, sondern auch durch ein umfangreiches Größenspektrum aus. Ihr findet bei Deerberg nachhaltige Mode bis zur Größe 54 (2XL).

Besonders gut gefällt uns bei Deerberg die große Auswahl an gut designten Kleidungsstücken aus verschiedenen Materialien. Während die Designs in anderen Plus-Size-Shops oftmals sehr bieder und unstylisch sind, erwarten euch bei Deerberg wirklich schöne Klamotten.

Unsere Favoriten sind dabei die Kleider* und Blusen*, die durch frische und moderne Designs punkten können. Aber auch die Hosen* definitiv sind einen Besuch des Online-Shops wert.

Ein kleines Manko gibt es bei Deerberg aber dennoch: Leider gibt es immer noch keine Produktfotos mit Plus-Size-Models. Der Onlineshop wäre noch besser, wenn Deerberg entsprechende Fotos veröffentlichen würde.

Wenn ihr nach schöner und nachhaltiger Damenmode sucht, seid ihr bei Deerberg genau richtig. Alle nachhaltigen Kleidungsstücke findet ihr im Deerberg-Onlineshop*.

Ulla Popken

Ulla Popken* konnte sich in den letzten Jahrzehnten einen Namen im Plus-Size-Sektor machen und steht gemeinhin für schöne Plus Size-Mode zu fairen Preisen. Während das Unternehmen bis vor einigen Jahren noch ausschließlich auf eine konventionelle Herstellung der Kleidung setzte, findet man inzwischen eine große Auswahl an nachhaltiger Curvy-Mode bei Ulla Popken.

Unter dem Namen „PURE“* gibt es eine ganze Kollektion nachhaltiger Mode in großen Größen. Alle Teile der Kollektion erfüllen die strengen Kriterien des GOTS-Standards. Dadurch könnt ihr euch sicher sein, dass die Kleidungsstücke aus nachhaltigen Materialien bestehen und zu fairen Bedingungen produziert wurden.

Da Ulla Popken* aktuell dabei ist, sein gesamtes Angebot auf nachhaltige Kleidung umzustellen, findet ihr auch außerhalb der „PURE-Kollektion“* einige nachhaltige Kleidungsstücke. Diese erkennt ihr an dem „RICHTIG SO – WEITER SO-Herz“.

Wenn ihr nach moderner und stylischer Plus Size-Mode für verschiedenste Anlässe sucht, seid ihr bei Ulla Popken genau richtig. Wir können euch vor allem die Teile aus der „PURE-Kollektion“ empfehlen, weil sie hohen Nachhaltigkeitsstandards entsprechen. Alle nachhaltigen Kleidungsstücke findet ihr im Online-Shop von Ulla Popken*.

Plus Babes Vintage – Nachhaltige Plus-Size Second Hand-Mode

Bei Plus Babes Vintage* findet ihr Second Hand-Kleidung in großen Größen. Hier erwarten euch ausgewählte Vintage-Klamotten in den Größen 40-58. Das Sortiment reicht dabei von Sommerkleidern, über wunderschöne Röcke bis hin zu Flanellhemden.

Die Kleidungsstücke werden alle sorgfältig von der Gründerin Alissa ausgewählt und stammen aus den Jahren 1970 – 2000. Durch die gründliche Auswahl könnt ihr euch sicher sein, dass die Klamotten stylisch und hochwertig sind.

Was wir an Plus Babes Vintage* besonders schön finden, ist, dass die Gründerin Alissa den Shop eröffnet hat, weil sie auf der Suche nach Vintage-Klamotten in Plus-Size nicht fündig wurde und die Sache danach einfach selbst in die Hand genommen hat. YES GIRL!

Zudem setzt Plus Babes Vintage auf einen plastikfreien und CO2-neutralen Versand, der innerhalb Deutschlands komplett kostenlos ist!
Wenn ihr auf der Suche nach Vintage-Kleidung in großen Größen seid, solltet ihr auch jeden Fall bei Plus Babes Vintage vorbeischauen.

Hessnatur

Hessnatur* ist schon lange dafür bekannt, nachhaltige Mode in großen Größen zu produzieren, die unter Einhaltung von strengen ökologischen und sozialen Standards gefertigt wird.

Tipp: Bei Hessnatur findet aktuell noch für wenige Tage der Summer-Sale* statt. Dort erhaltet bis zu 50 % Rabatt auf viele Kleidungsstücke.

Das Unternehmen hat den Anspruch, wegweisender und führender Anbieter für nachhaltige Mode zu sein und setzt dies auch um. Alle Produkte werden ausschließlich aus natürlichen Fasern und unter sozialgerechten Bedingungen produziert. Da können sich viele Firmen eine Scheibe abschneiden!

Bei Hessnatur* findest du schlichte Basics in Plus-Size, aber auch immer mehr ausgefallene Mode für große Größen. Die Preise sind nicht gerade günstig, aber mit dem Wissen, dass das Teil hochwertig und 100 % fair ist, lohnt sich eine Investition allemal. 

Kleiner Kritikpunkt: Obwohl Hessnatur Plus Size Mode anbietet, findet man auf der Website kein Model mit Kurven, sondern nur Models in Standardgröße.

TRIGEMA

TRIGEMA* macht Plus Size Kleidung für Männer & Frauen. Wie cool ist das denn? TRIGEMA produziert Freizeit- aber auch Sportbekleidung. Von bunt bis hin zu dezent ist eine Auswahl für Frauen & Männer gegeben.

Das Label steht für bequeme und gesunde Kleidung ohne Chemie, Schadstoffe und einem guten Gewissen. TRIGEMA* bietet schlichte Eleganz aber auch ausgefallene Mode für große Größen, die für ein positives Körpergefühl sorgt. Das Label produziert lokal in Deutschland und bietet Kleidung bis zu Größe 56.

Besonders interessant ist hier das „Cradle to Cradle“-Prinzip – es basiert auf geschlossenen Kreisläufen und erzeugt keine Abfälle. Wenn man die Knöpfe der Cradle to Cradle – zertifizierten Produkte abnimmt, ist die Kleidung sogar kompostierbar. Wir sind begeistert!

Süperb

Werfen wir einen Blick in die schöne Stadt Hamburg: Dort hat Süperb seinen Firmensitz und produziert faire Mode in großen Größen für kurvige Frauen. Hier findest du alles andere als langweilige Teile.

Durch verschiedene Farben, Muster und vor allem raffinierte Schnitte werden kurvige Frauenkörper besonders schön in Szene gesetzt. Egal, ob schöne Kleider, moderne Hosen, Shirts oder Jacken – bei Süperb werdet ihr mit Sicherheit fündig. Süperb bietet einen Mix aus lässiger, cooler, aber auch souveräner und verspielter Damenmode.

Alle Stoffe werden aus Deutschland und dem europäischen Umland bezogen. Zudem werden die Teile in Hamburg designt und produziert.

Adieu Cliché

Adieu Cliché verabschiedet sich von Vorurteilen und spiegelt starke Frauen und Feminismus in der Mode wider. Im Fokus steht die Aufhebung von Klischees der Frauen als Single, Schwangere oder Mutter unterliegen.

Das Unternehmen wurde 2017 gegründet und bietet stylische Oberteile mit coolen Prints und Sprüchen, die jeden schlichten Look zum Hingucker werden lassen.  Die Uniwomen- Shirts und Accessoires von Adieu Cliché senden eine Botschaft an alle starken Frauen.

Die Plus-Size-Kleidungsstücke sind humorvoll, setzen klare Statements und schaffen Klischees aus der Welt. Inspirierende Kleidung in Plus Size – das lieben wir!

Adieu Cliché verpflichtet sich zu echter Nachhaltigkeit in der Lieferkette und hält sich dabei an organische und ethische Standards. Alle Kleidungsstücke werden in Bayern bedruckt und bestehen aus Bio- Baumwolle. Damit ist Adieu Cliché eine unserer bevorzugten Marken für Fashion in großen Größen. Einfach top!

LES SOEURS SHOP         

Du suchst schlichte, elegante und nachhaltige Plus-Size-Mode? Dann bist du im Concept Store Les Soeurs genau richtig. Der Shop ist der erste Concept Store für Curvy Fashion in Deutschland. Das Motto der Inhaberinnen ist klar und deutlich: „Stil kennt keine Konfektionsgrößen!“. Im Shop findest du eine große Auswahl bis Größe 56.

Mit der Eigenmarke „Loved by Le Soeurs“ wurde eine Plus-Size-Marke geschaffen, die elegant und schlicht ist und mit nachhaltigen Materialien in Deutschland und Frankreich hergestellt wird. Zudem veranstaltet der Shop regelmäßig Vintage – Shopping – Events, wo große Größen Second Hand gekauft werden können. Wenn auch noch nicht zu 100 % fair – wir finden das ist ein großer Schritt in die richtige Richtung.

Unser Fazit: Nachhaltige Mode in großen Größen – geht das?

Durch das Umdenken vieler Menschen in Bezug auf nachhaltige Kleidung steigt auch die Nachfrage nach nachhaltiger Mode für große Größen. Auch wenn einige Durch das Umdenken vieler Menschen in Bezug auf nachhaltige Kleidung steigt auch die Nachfrage nach nachhaltiger Mode für große Größen.

Auch wenn einige Labels bereits auf den Zug aufspringen, hoffen wir auf eine größere Bandbreite für die Zukunft. Die komplette Umstellung auf Fair Fashion ist leider nach wie vor eine Hürde für Unternehmen, aber Baby-Steps leisten auch einen wertvollen Beitrag und hier müssen viele Firmen nachrüsten.

Trotzdem sind wir begeistert, dass es bereits verschiedene Schnitte und Styles im Bereich der Übergrößen gibt. Kurven sollen gefeiert und nicht versteckt werden!

*Diese Seite enthält Affiliatelinks. Geht Ihr über einen unserer Affiliatelinks in einen Online-Shop und kauft etwas, erhalten wir dafür eine Provision. Euch entsteht dadurch kein Nachteil.

View Comments (0)

Leave a Reply

Your email address will not be published.

© 2022 nachhaltige-kleidung.de. All Rights Reserved.

Scroll To Top
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner